ZENTRUM ERGOLZ
HAUPTSTR. 165
4466 ORMALINGEN, Basel-Landschaft

Demenzzentrum

Standort Rating


Aktuelle Taxen des Heims


CHF 146.-
Pensiontaxen
(Mittelwert 1er-Zimmer)
CHF 37.70
Betreuungstaxen (Mittelwert)

Das Wichtigste auf einen Blick


Zentrale Lage
Spezielle Demenz-Ausrichtung
Religionsfreiheit
Kaum externe Therapie-Angebote

Statistische Daten des BAG 2015/16/17


 
1*
2*
3*
a)
b)
CHF 128.- / Tag 128.-
CHF 120.80 / Tag  121.- 
71.14% 71%
51.04%  51% 
CHF 78'035.- 78'035.-
CHF 81'617.-  81'617.- 
CHF 128.-
Pensionkosten (pro Tag gemäss Daten BAG SOMED 2016)

1*: Pensionkosten pro Beherbergungstag

2*: Personal KVG-pflichtige Pflege (%)

3*: Durchschnittslohn pro Mitarbeiter pro Jahr

a) Werte des Betriebes

b) Werte Ø Schweiz

(Quelle BAG Somed 2016)

Alle Angaben ohne Gewähr. Verfügbarkeit, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Übersicht der Leistungen


Interne Angebote

Bibliotheke / Mediathek
Restauration (Kaffee / Bar / Restaurant)
Sitzungszimmer (multimedial)
Atelier (Werken, Basteln, Malen)
Vorträge / Konzerte / Lesungen

Angebote in der Umgebung

Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel)
Spielplatz
Post / Bank
Restaurant / Café
Gartengestaltung & Pflege (Hochbeete)
Biotop / Teich

Ausrichtung des Hauses

Alterszentrum
Wohnungen mit Service-Leistungen
Demenz
Religionsfreiheit
Sexualität akzeptiert

Küche / Menü

vegetarisch
regionale Küche
saisonale Küche

ÖV / Anreise / Parking

erreichbar mit Bus
ausgeschildert für PW-Verkehr
res. Besucher-Parkplätze

Zimmer / Wohnung

Ferienzimmer
Übergangszimmer
WLan-Anschluss
TV-/Telefon-Anschluss
Zentrumsnähe
Aussicht / unverbaubare Lage
ruhige Lage (Rückzug)
integrierte Parkanlage

Zentrum Ergolz – Betreuung und Pflege im Alter, Ormalingen BL

1. Übersicht
Die 1991 gegründete Stiftung von 14 Trägergemeinden des Bezirkes Gelterkinden hat sich zentral im Dorf eingegliedert und deckt den Bedarf des oberen Ergolztals ab. 1995 wurde das Haus mit 72 Einzelzimmern erbaut und 2011 mit 35 weiteren Betten speziell für Menschen mit dementieller Erkrankung erweitert. Das Zentrum umfasst neben einer Demenzabteilung auch Alterswohnungen. So umfasst das Zentrum neben Seniorenwohnungen mit Dienstleistungen auch Alters- und Pflegewohngruppen und eine eigene Demenzabteilung mit dem dazugehörigen Demenzgarten und eine Beratungsstelle.

2. Standort und Lage
Das Zentrum Ergolz ist zentral gelegen und befindet sich unmittelbar an der stark befahrenen Hauptstrasse, welche durch Ormalingen hindurchführt. Das Zentrum ist auf der Südseite von Wiesen flankiert, welche einen gewissen Weitblick ermöglichen. Linkerhand in Richtung des Dorfkerns befindet sich das Schulhaus mit den vorgelagerten Sportfeldern, welche für schulische Sport- und Vereinsaktivitäten genutzt werden.

3. ÖV / Parkplätze / Anreise
Wenige Gehminuten vom Haupteingang entfernt befindet sich eine Bushaltestelle. Unmittelbar hinter dem Zentrum Ergolz Zentrum hat es zudem genügend Besucherparkplätze, die kostenfrei genutzt werden können.

4. Internes Angebot
Das Zentrum Ergolz bietet eine Beratungsstelle für Pflegende Angehörende und Betreuende, welche dem Informationsaustausch sowie möglichen Entlastungen und Hilfestellungen dient. Neben einem standardmässigen Aktivierungsprogramm werden die Räumlichkeiten des Hauses auch zwischendurch für kleinere Auftritte von Musikschulen und weiteren Dorfvereinen genutzt. Besonders hervorzuheben ist die Demenzwohngruppe, welche ein eigenes Haus mit dazugehörigem Demenzgarten nutzen kann. Diese Umgebung ist speziell auf die Bedürfnisse der Bewohnenden ausgerichtet. In der Demenzwohngruppe sind auch Kurzaufenthalte möglich. Des Weitern besteht das Angebot einer geschützten Wohngruppe.
In der RIBI1 stehen 18 Seniorenwohnungen bereit. Die Wohnungen befinden sich unmittelbar neben dem Zentrum Ergolz, so dass die Serviceleistungen à la Carte komfortabel in Anspruch genommen werden können.
Zusätzlich werden Tagesaufenthalte mit flexiblem Ankunfts- und Austrittszeiten angeboten, welche bis zu 12 Stunden dauern können. Dieses Angebot gilt auch für Nachtaufenthalte.
Die Möglichkeit des betreuten Wohnens befindet sich im Aufbau und soll bald möglichst angeboten werden.

5. Zimmer
Grundsätzlich werden im Zentrum Ergolz Einzelzimmer angeboten. Die Zimmer sind jeweils mit Telefon, Fernsehen und Internetzugang ausgestattet.

6. Externes Angebot
Obwohl sich das Haus unmittelbar an der Hauptstrasse befindet, ist die Nähe zum Dorfzentrum gegeben. Die Post, die Gemeindeverwaltung, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, wie das „Milchhüsli“ sind in akzeptabler Gehdistanz zu erreichen.

7. Infrastruktur
Im Zentrum Ergolz finden momentan kleine Ausbau- und Renovationsarbeiten statt. Die Infrastruktur wirkt gut erhalten und auf aktuellem Stand.

Q1/19 



ZENTRUM ERGOLZ
HAUPTSTR. 165
4466 ORMALINGEN, Basel-Landschaft

Übersicht der Leistungen


Interne Angebote

Bibliotheke / Mediathek
Restauration (Kaffee / Bar / Restaurant)
Sitzungszimmer (multimedial)
Atelier (Werken, Basteln, Malen)
Vorträge / Konzerte / Lesungen

Angebote in der Umgebung

Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel)
Spielplatz
Post / Bank
Restaurant / Café
Gartengestaltung & Pflege (Hochbeete)
Biotop / Teich

Ausrichtung des Hauses

Alterszentrum
Wohnungen mit Service-Leistungen
Demenz
Religionsfreiheit
Sexualität akzeptiert

Küche / Menü

vegetarisch
regionale Küche
saisonale Küche

ÖV / Anreise / Parking

erreichbar mit Bus
ausgeschildert für PW-Verkehr
res. Besucher-Parkplätze

Zimmer / Wohnung

Ferienzimmer
Übergangszimmer
WLan-Anschluss
TV-/Telefon-Anschluss
Zentrumsnähe
Aussicht / unverbaubare Lage
ruhige Lage (Rückzug)
integrierte Parkanlage

Zentrum Ergolz – Betreuung und Pflege im Alter, Ormalingen BL

1. Übersicht
Die 1991 gegründete Stiftung von 14 Trägergemeinden des Bezirkes Gelterkinden hat sich zentral im Dorf eingegliedert und deckt den Bedarf des oberen Ergolztals ab. 1995 wurde das Haus mit 72 Einzelzimmern erbaut und 2011 mit 35 weiteren Betten speziell für Menschen mit dementieller Erkrankung erweitert. Das Zentrum umfasst neben einer Demenzabteilung auch Alterswohnungen. So umfasst das Zentrum neben Seniorenwohnungen mit Dienstleistungen auch Alters- und Pflegewohngruppen und eine eigene Demenzabteilung mit dem dazugehörigen Demenzgarten und eine Beratungsstelle.

2. Standort und Lage
Das Zentrum Ergolz ist zentral gelegen und befindet sich unmittelbar an der stark befahrenen Hauptstrasse, welche durch Ormalingen hindurchführt. Das Zentrum ist auf der Südseite von Wiesen flankiert, welche einen gewissen Weitblick ermöglichen. Linkerhand in Richtung des Dorfkerns befindet sich das Schulhaus mit den vorgelagerten Sportfeldern, welche für schulische Sport- und Vereinsaktivitäten genutzt werden.

3. ÖV / Parkplätze / Anreise
Wenige Gehminuten vom Haupteingang entfernt befindet sich eine Bushaltestelle. Unmittelbar hinter dem Zentrum Ergolz Zentrum hat es zudem genügend Besucherparkplätze, die kostenfrei genutzt werden können.

4. Internes Angebot
Das Zentrum Ergolz bietet eine Beratungsstelle für Pflegende Angehörende und Betreuende, welche dem Informationsaustausch sowie möglichen Entlastungen und Hilfestellungen dient. Neben einem standardmässigen Aktivierungsprogramm werden die Räumlichkeiten des Hauses auch zwischendurch für kleinere Auftritte von Musikschulen und weiteren Dorfvereinen genutzt. Besonders hervorzuheben ist die Demenzwohngruppe, welche ein eigenes Haus mit dazugehörigem Demenzgarten nutzen kann. Diese Umgebung ist speziell auf die Bedürfnisse der Bewohnenden ausgerichtet. In der Demenzwohngruppe sind auch Kurzaufenthalte möglich. Des Weitern besteht das Angebot einer geschützten Wohngruppe.
In der RIBI1 stehen 18 Seniorenwohnungen bereit. Die Wohnungen befinden sich unmittelbar neben dem Zentrum Ergolz, so dass die Serviceleistungen à la Carte komfortabel in Anspruch genommen werden können.
Zusätzlich werden Tagesaufenthalte mit flexiblem Ankunfts- und Austrittszeiten angeboten, welche bis zu 12 Stunden dauern können. Dieses Angebot gilt auch für Nachtaufenthalte.
Die Möglichkeit des betreuten Wohnens befindet sich im Aufbau und soll bald möglichst angeboten werden.

5. Zimmer
Grundsätzlich werden im Zentrum Ergolz Einzelzimmer angeboten. Die Zimmer sind jeweils mit Telefon, Fernsehen und Internetzugang ausgestattet.

6. Externes Angebot
Obwohl sich das Haus unmittelbar an der Hauptstrasse befindet, ist die Nähe zum Dorfzentrum gegeben. Die Post, die Gemeindeverwaltung, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, wie das „Milchhüsli“ sind in akzeptabler Gehdistanz zu erreichen.

7. Infrastruktur
Im Zentrum Ergolz finden momentan kleine Ausbau- und Renovationsarbeiten statt. Die Infrastruktur wirkt gut erhalten und auf aktuellem Stand.

Q1/19 



Alterswohnungen

1 1/2 Zimmer Wohnung
2-Zimmer Wohnung

Übergangslösungen

Ferienzimmer (Kurzaufenthalt)
Übergangszimmer (bis Platz frei wird)

Pflegezimmer

Einzelzimmer (Langzeit)
Doppelzimmer (Langzeit)
Sehr geehrte Interessentin
Sehr geehrter Interessent

Leider hat die von Ihnen gewählte Organisation diesen
Dienst noch nicht aktiviert.

Bitte wenden Sie sich direkt an die entsprechende Institution.
Zurück

Anfrageformular







  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.
  Ich habe die AGB's gelesen und erkläre mich einverstanden.

Zurück

Ihre Meinung / Ihr Kommentar


  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.
  Ich habe die AGB's gelesen und erkläre mich einverstanden.

Nehmen Sie mit uns hier Kontakt auf, falls Sie diesen Eintrag ergänzen und/ oder anpassen möchten.