ALTERSZENTRUM IM BÜEL CHAM ZG
RIGISTR. 3
6330 CHAM, Zug

Exklusive Lage

Standort Rating


Das Wichtigste auf einen Blick


Grossartige Aussicht
prominente Lage
Sexualität im Alter akzeptiert
Religionsfreiheit
Tiefgarage für Bewohnende & Besucher/innen
Mit ÖV schlecht erschlossen
Keine Therapien intern
Keine Spezialisierungen

Statistische Daten des BAG 2015/16/17


 
1*
2*
3*
a)
b)
CHF 114.- / Tag 114.-
CHF 120.8.- / Tag  121.- 
35.93% 36%
51.04%  51% 
CHF 82'381.- 82'381.-
CHF 81'617.-  81'617.- 
CHF 114.- / PK Tag

1*: Pensionkosten pro Beherbergungstag

2*: Personal KVG-pflichtige Pflege (%)

3*: Durchschnittslohn pro Mitarbeiter pro Jahr

a) Werte des Betriebes

b) Werte Ø Schweiz

(Quelle BAG Somed 2016)

Alterswohnungen

1 1/2 Zimmer Wohnung
2-Zimmer Wohnung
2 1/2 Zimmer Wohnung
3-Zimmer Wohnung

Übergangslösungen

Tagesstätte (Stunden, halb-/ganztags)
Nachtstätte (Nachtaufenthalt)
Ferienzimmer (Kurzaufenthalt)
Übergangszimmer (bis Platz frei wird)

Pflegezimmer

Einzelzimmer (Langzeit)
Doppelzimmer (Langzeit) Mit Partner/in
Doppelzimmer (Langzeit) Zur alleinigen Nutzung
Doppelzimmer (Langzeit) Mit weiterer Person
3er-Zimmer (Langzeit)

Anfrageformular







  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.
  Ich habe die AGB's gelesen und erkläre mich einverstanden.

Zurück

Übersicht der Leistungen


Interne Angebote

Bibliotheke / Mediathek
Restauration (Kaffee / Bar / Restaurant)
Coiffeur
Fitnessraum mit Anleitung
Podologie
Atelier (Werken, Basteln, Malen)

Angebote in der Umgebung

Post / Bank
Restaurant / Café
Biotop / Teich

Ausrichtung des Hauses

Alterszentrum
Religionsfreiheit
Sexualität im Alter akzeptiert

Küche / Menü

vegetarisch
regionale Küche
saisonale Küche

ÖV / Anreise / Parking

erreichbar mit Bus
ausgeschildert für PW-Verkehr
Tiefgarage

Zimmer / Wohnung

Zimmer mit Balkon
WLan-Anschluss
TV-/Telefon-Anschluss
Gartengestaltung & Pflege (Hochbeete)
Aussenquartier
Aussicht / unverbaubare Lage
ruhige Lage (Rückzug)

ALTERSZENTRUM IM BÜEL CHAM ZG
RIGISTR. 3
6330 CHAM, Zug


Alterszentrum Büel ZG

1. Übersicht
Das 1977 eröffnete Alterszentrum Büel ist ein klassisches Altersheim, in welchem rund 70 Bewohnende weitgehend selbstständig leben. Sobald eine mittlere bis hohe Pflegestufe erreicht wird, muss ein Wechsel in ein Pflegeheim geplant werden. Das Alterszentrum zeichnet sich u.a. durch das FITplus Fitnesscenter und die Aussicht aus.

2. Standort und Lage
Das Alterszentrum liegt am Rande von Cham, in erhöhter Lage und mit einer Aussicht einerseits auf den Zugersee und andererseits auf die umliegenden Felder. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Schulkomplex, die Hirslanden AndreasKlinik und das Pflegezentrum Ennetsee.

3. ÖV / Parkplätze / Anreise
Eine direkte ÖV-Anbindung ist bis heute nicht vorgesehen. Dies bedeutet, dass die Bewohnenden einen Fussmarsch hinunter zur Bushaltestelle und bei der Rückkehr hoch zum Alterszentrum prästieren müssen. Für den Individualverkehr sind genügend Parkplätze im Freien und ergänzend in der Tiefgarage vorhanden.

4. Internes Angebot
Das Alterszentrum legt grossen Wert auf die einfühlsame und individuelle Pflege. Im Weitern wird das zertifizierte und begleitete Fitplus-Angebot im hauseigenen Fitness- und Bewegungscenter hervorgehoben. Das Aktivierungsprogramm ist abwechslungsreich und entspricht den heutigen Standards. Auch ein hausinterner Coiffeursalon und eine Cafeteria gehören zum internen Angebot.
Das Angebot der Podologie und der kosmetischen Fusspflege kann extern bestellt werden.

5. Zimmer
Die Zimmer entsprechen den heutigen Anforderungen, sind gut ausgebaut und verfügen über einen Balkon. Ein Radio-, TV-, Telefon- und Internetanschluss steht in jedem Zimmer zur Verfügung.

6. Externes Angebot
Auf Grund der Lage ist das Erreichen externer Angebote nur bei entsprechend guter Gehfähigkeit möglich. Ist dies gewährleistet, können die Angebote und Dienstleistungen von Restaurants, Bankfilialen, der Post, einer Apotheke, Lebensmittelgeschäften und Bäckereien in Anspruch genommen werden.

7. Infrastruktur
Obwohl das Altersheim bereits sein 40-jähriges Jubiläum feiern durfte, scheint die Infrastruktur gut erhalten zu sein. Es kann davon ausgegangen werden, dass ein regelmässiger Unterhalt vorgenommen wird. Aktuell sollen der Aussenplatz und Empfang erneuert werden.

Q4/18 TP

 



Ihre Meinung / Ihr Kommentar


Trudi N.

Lange Wartefristen
Die Wartelisten sind lange. Fast unmöglich für meine Mutter einen Platz zu bekommen - trotz das sie Bürgerin von Cham ist. Schade

  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.
  Ich habe die AGB's gelesen und erkläre mich einverstanden.

Nehmen Sie mit uns hier Kontakt auf, falls Sie diesen Eintrag ergänzen und/ oder anpassen möchten.